Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Details Anzeigen

Datenschutzerklärung
EinrichtungenKarriereKontakt

Patientensicherheit

Durch die eingeschränkte Privatsphäre im Krankenzimmer und die medizinisch-pflegerische Behandlung sind Patientinnen und Patienten Schutzbefohlene, die einen besonders sorgsamen Umgang erwarten dürfen. Dies fordert von allen Mitarbeitenden Professionalität, Sensibilität sowie eine sorgfältige Kommunikation.

Schutzkonzept
Wir wollen, dass sich alle Menschen in den Einrichtungen des Elisabeth Vinzenz Verbundes sicher und geborgen fühlen. 

Dazu gehört, dass wir im Umgang miteinander die Grenzen achten, die für jeden Menschen wichtig sind. Wir treten entschieden auf, wenn es gilt, sexualisierte Gewalt und alle Formen von Gewalt zu verhindern. Unsere Einrichtungen übernehmen dabei aktiv Verantwortung für ihre Mitarbeitenden und ihre Patienten. 

Die entsprechenden Ordnungen der Deutschen Ordensobernkonferenz werden in den Einrichtungen des Elisabeth Vinzenz Verbundes umgesetzt,

Das jeweilige Schutzkonzept in den Häusern des Verbundes schützt die Würde der Menschen, die sich ihrem Krankenhaus anvertrauen.

Zur Präventionsordnung in unseren Downloads.


 

Ansprechpartner

Bernd Swietlik

Projektkoordinator

T +49 30 2359778 - 45

F +49 30 2359778 - 88

bernd.swietlik@elisabeth-vinzenz.de

Ansprechpartner

Bernd Swietlik

Projektkoordinator

T +49 30 2359778 - 45

F +49 30 2359778 - 88

bernd.swietlik@elisabeth-vinzenz.de

Weitere qualitätsgesicherte Prozesse