Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Details Anzeigen

Datenschutzerklärung
EinrichtungenKarriereKontakt

SPZ feiert 20. Geburtstag

Am Freitag, 4. Juli 2014, feiert das Sozialpädiatrische Zentrum (SPZ) am Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara Halle (Saale) seinen 20. Geburtstag. Das SPZ betreut nicht altersgerecht entwickelte, behinderte oder von Behinderung bedrohte Kinder und Jugendliche im Alter von 0 bis 18 Jahren aus dem gesamten Süden des Landes Sachsen-Anhalt. Es bietet ihnen und ihren Familien Diagnostik, Beratung und Therapie. Die Angebote werden täglich von ca. 50 Fa- milien bei mehreren Mitarbeitern der verschiedenen Bereiche im SPZ wahrgenommen. Im SPZ arbeitet ein Team (34 Mitarbeiter) aus Kinder- und Jugendmedizinern mit Schwerpunkt Neuropädiatrie, Psychologen, Logopäden, Ergotherapeuten, Physiotherapeuten, Sozialarbeitern, MTA Neurophysiologie und Kinderkrankenschwestern. Die Betreuung erfolgt im Kontext mit dem sozialen Umfeld einschließlich der Beratung und Anleitung von Bezugspersonen. Daraus hat sich ein breites Netzwerk etabliert und eine Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Ärzten, den umliegenden Kliniken, Frühförderstellen, Kindergärten, Therapeuten, Ämtern, Landesbildungszentren sowie anderen Schulen und Institutionen entwickelt.
Für die gute Zusammenarbeit bedankt sich das SPZ und lädt zu einer Geburtstagsfeier in den Franckeschen Stiftungen, Freylinghausen-Saal, ein. Die Festveranstaltung beginnt um 10.00 Uhr. Am Nachmittag schließt sich eine Vortragsveranstaltung um 13.30 Uhr an.
Für ein persönliches Gespräch steht Ihnen die Chefärztin des Sozialpädiatrischen Zentrums, Frau Dr. Christiane Fritzsch, gern zur Verfügung (Tel. (0345) 213-4701, Mail c.fritzsch@krankenhaus-halle-saale.de)

 

KontaktTel. (0345)213-4701, Mail