Mitarbeiter Finanzbuchhaltung (m/w/d)

Der Elisabeth Vinzenz Verbund ist einer der größten Trägerverbünde katholischer Krankenhäuser in Deutschland. Zu ihm gehören bundesweit aktuell dreizehn Krankenhäuser mit mehr als 3.500 Klinikbetten, Pflegeeinrichtungen, Ausbildungsstätten sowie weitere Einrichtungen im Gesundheits- und Sozialwesen. Mehr als 9.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich an Standorten deutschlandweit zum Wohle der ihnen anvertrauten Menschen.

Für eines unserer Krankenhäuser suchen wir ab 01.04.2021 einen
Mitarbeiter/in Finanzbuchhaltung (w/m/d)
in Vollzeit mit Dienstsitz in unserer Geschäftsstelle in Berlin-Tempelhof

Ihre Aufgaben:

  • Debitoren- , Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung
  • Vorbereitung und Durchführung des Zahlungsverkehrs und Mahnwesen
  • Kontenklärung und -abstimmung
  • Stammdatenpflege in SAP
  • Mitwirkung an der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach HGB
  • Erstellung von sonstigen Auswertungen und Reports
  • Erstellung der Umsatzsteuervoranmeldung und Vorbereitung der Steuererklärungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum/r Buchhalter*in oder ähnliche Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung
  • umfassende Bilanzierungskenntnisse nach dem HGB
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (SAP ERP und MS Office)
  • selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • teamorientiertes Arbeiten

In einem dynamischen konfessionellen Krankenhausverbund haben Sie die Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung und bedarfsorientierten Fortbildung. Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung. Auf eine familienfreundliche Unternehmenskultur legen wir besonderen Wert.

Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung sowie zu Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin, senden Sie uns bitte – vorzugsweise per E-Mail.

Kontakt

Elisabeth Vinzenz Verbund GmbH
Personalabteilung
Bäumerplan 24
12101 Berlin
T 030/7882-5210
bewerbung@elisabeth-vinzenz.de