Leiter Fachbereich Steuern (m/w/d)

Der Elisabeth Vinzenz Verbund ist einer der größten Trägerverbünde katholischer Krankenhäuser in Deutschland. Zu ihm gehören bundesweit aktuell fünfzehn Krankenhäuser mit mehr als 3.800 Klinikbetten, Pflegeeinrichtungen, Ausbildungsstätten sowie weitere Einrichtungen im Gesundheits- und Sozialwesen. Mehr als 8.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich an Standorten deutschlandweit zum Wohle der ihnen anvertrauten Menschen.

Für die zentrale Geschäftsstelle in Berlin-Tempelhof suchen wir ab sofort eine/einen

Leiter Fachbereich Steuern (m/w/d)

in Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Vorbereitung von Ertragssteuererklärungen
  • Erstellung der Umsatzsteuervoranmeldungen
  • Weiterentwicklung der steuerlichen Richtlinien und Sicherstellung ihrer Einhaltung (Tax Compliance)
  • Optimierung von steuerrelevanten Geschäftsprozessen
  • Mitarbeit bei Betriebsprüfungen und Unterstützung der Einrichtungen im Verbund bei steuerrechtlichen Fragestellungen
  • Ansprechpartner für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Steuern oder vergleichbare Ausbildung
  • Fundierte Kenntnisse im nationalen Steuerrecht, auch im Gemeinnützigkeitsbereich
  • Berufserfahrung im Bereich Steuern, idealerweise in der Steuerberatung
  • Hohes Engagement und Selbstständigkeit
  • Teamgeist
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen

Unser Angebot

  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Familienfreundliche Unternehmenskultur

Ihre aussagekräftige Bewerbung, inkl. Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung sowie zu Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin, senden Sie uns bitte – vorzugsweise per E-Mail – bis zum 30.01.2020.

Kontakt

Elisabeth Vinzenz Verbund GmbH
Ines Hübsch
Leitung Geschäftsstelle
Bäumerplan 24
12101 Berlin
bewerbung@elisabeth-vinzenz.de