Pressemitteilungen

Der Elisabeth Vinzenz Verbund steht nicht nur in der Öffentlichkeit – wir bewegen uns täglich darin. Auf dieser Seite finden Medienvertreter sämtliche Presseinformationen des Verbundes im Überblick.

Halle (Saale) I St. Elisabeth und St. Barbara
01. Dezember 2015

Gedenkfeier am Weltgedenktag für verstorbene Kinder, Sonntag, 13. Dezember 2015, um 17.00 Uhr, im Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara, Halle.

Weitere Informationen:

Jedes Jahr sterben allein in Deutschland 20 000 Kinder und junge Erwachsene, weltweit sind es um ein Vielfaches mehr. Und überall bleiben trauernde Eltern, Geschwister, Großeltern und Freunde zurück. Täglich wird in den einzelnen Familien dieser Kinder gedacht.

Berlin I Franziskus Krankenhaus
17. November 2015

Das Franziskus-Krankenhaus im Zentrum Berlins richtet eine Klinik für Palliativmedizin ein. Chefarzt ist der renommierte Palliativmediziner Prof. Dr. Winfried Hardinghaus. Er hat Anfang November seine Arbeit aufgenommen und wird sukzessive eine Klinik zur Behandlung Schwerstkranker und Sterbender, in erster Linie Patienten mit fortgeschrittenem Krebsleiden, aufbauen. Prof. Dr. Hardinghaus ist Vorsitzender des Deutschen Hospiz- und PalliativVerbands, Mitglied zahlreicher Fachkommissionen sowie Herausgeber medizinischer Fachzeitschriften.

Reinbek I Krankenhaus St. Adolf Stift
15. November 2015

108 Krippen von Florian Hofmann aus Oberfranken und aus aller der Welt sind vom 28. November an im Krankenhaus zu sehen

Weihbischof Dr. Hans-Jochen Jaschke vom Erzbistum Hamburg eröffnet am Samstag, dem 28. November 2015, um 15.30 Uhr in der Krankenhauskapelle die große diesjährige INTERNATIONALE KRIPPENAUSSTELLUNG im Reinbeker St. Adolf-Stift. Der Krippenbaumeister Florian Hofmann aus dem oberfränkischen Neuensee stellt insgesamt 108 Krippendarstellungen aus verschiedenen Ländern und Erdteilen aus.

Lahnstein I St. Elisabeth Krankenhaus
05. November 2015

Am St. Elisabeth Krankenhaus Lahnstein starten jetzt 16 neue Nachwuchskräfte in Gesundheits- und Krankenpflege ihre Ausbildung. Geschäftsführung, Praxisanleitung und Mitarbeitervertretung wünschen Ihnen einen erfolgreichen Start ins Berufsleben.

40 Auszubildende in 3 Ausbildungsjahren bildet das St. Elisabeth Krankenhaus derzeit in Kooperation mit dem Rheinischen Bildungszentrum GmbH Neuwied für den Beruf „Gesundheits- und Krankenpflege“ aus.

Berlin I Franziskus Krankenhaus
05. November 2015

Gemeinsames christliches Selbstverständnis und Synergie-Effekte im Verbund sichern die Zukunft des traditionsreichen Hauses im Zentrum von Berlin

Reinbek I Krankenhaus St. Adolf Stift
16. Oktober 2015

Es ist die größte Baumaßnahme in der Geschichte des Krankenhauses: Das schleswig-holsteinische Sozialministerium hat die Raumprogramme und den vorzeitigen Baubeginn für einen dreiteiligen Ausbau im Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift genehmigt.

Berlin I St. Joseph Krankenhaus Tempelhof
16. Oktober 2015

Die Stadträtin für Gesundheit, Soziales und Stadtentwicklung, Dr. Sibyll Klotz, und Prof. Dr. Michael Abou-Dakn, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, haben heute den „Fahrplan rund um die Geburt‘‘ für (werdende) Eltern im St. Joseph Krankenhaus vorgestellt. Erstmals wurde die Broschüre jungen Eltern überreicht. Quasi zeitgleich kam im Kreissaal das 3.000 Baby in diesem Jahr zur Welt.

Halle (Saale) I St. Elisabeth und St. Barbara
08. Oktober 2015

Neun Ballons waren es am 7. Oktober 2015, die pünktlich um 13.00 Uhr mit Glockenleuten von den Schwestern des Ordens zur Heiligen Elisabeth am Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara Halle in den Himmel stiegen.

Dies war das erste Mal, dass Eltern der neugeborenen Kinder im Krankenhaus einen „Himmelswunsch“ auf den Weg in das Leben geben konnten.

Reinbek I Krankenhaus St. Adolf Stift
08. Oktober 2015

Das Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift engagiert sich für die Unterbringung, Betreuung und medizinische Versorgung von Flüchtlingen.

Die Bauarbeiten in der Gelben Villa an der Hamburger Straße in Reinbek, die dem Krankenhausträger gehört, haben bereits begonnen. Gleichzeitig wurden wir vom Land Schleswig-Holstein beauftragt die medizinische Versorgung der Flüchtlinge in der neu gegründeten Erstaufnahmeeinrichtung Wentorf sicher zu stellen.

Dresden I Krankenhaus St. Joseph-Stift
22. September 2015

Vom 50-Betten-Haus zur modernen Gesundheitseinrichtung / Krankenhaus feiert Jubiläum

Lahnstein I St. Elisabeth Krankenhaus
17. September 2015

Das St. Elisabeth-Krankenhaus Lahnstein nimmt am „1. Internationalen Tag der Pati-entensicherheit“ am 17. September 2015 teil und bietet einen Intensivkurs für Händehygiene an

Händehygiene ist nicht schwer. Doch man muss wissen, wie es geht, und sie gründlich und konsequent betreiben. Das St. Elisabeth-Krankenhaus, Lahnstein, bietet am 17. September 2015 von 14.00 bis 17.00 Uhr in seinem Foyer einen Intensivkurs in Sachen Händehygiene an – von Profis für Patienten, Angehörige und interessierte Besucher mit praktischen Übungen und anschließender UV-Licht-Kontrolle.

Reinbek I Krankenhaus St. Adolf Stift
15. September 2015

Er war der Manager der deutschen Wiedervereinigung und hat mit Bundeskanzler Helmut Kohl am Haus der europäischen Union gebaut. Rückblick auf Historie und Prognosen für Morgen: "Es gibt in Europa keine Sicherheit ohne Russland."

Halle (Saale) I St. Elisabeth und St. Barbara
09. September 2015

Matthias Mielke ist seit 1. September 2015 neuer Pflegedirektor im Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara Halle/Saale GmbH. Mit 660 Mitarbeitern ist er für die Pflege- und Funktionsdienst, zuständig, die größte Berufsgruppe im Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara.

Halle (Saale) I St. Elisabeth und St. Barbara
08. September 2015

Das Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara heißt Flüchtlinge willkommen und bietet seine Hilfe an

Reinbek I Krankenhaus St. Adolf Stift
27. August 2015

„Wie wir die Deutsche Einheit schufen – Hintergründe des Einigungsvertrages und der 2+4-Verhandlungen“

Seiten