Geschäftsführer Olaf Henrich (rechts) begrüßt mit Kolleginnen der Pflegedirektion und Praxisanleitung die neuen Schülerinnen des Hauses.
Geschäftsführer Olaf Henrich (rechts) begrüßt mit Kolleginnen der Pflegedirektion und Praxisanleitung die neuen Schülerinnen des Hauses.
Lahnstein | Krankenhaus St. Elisabeth

Karriere in der Pflege

St. Elisabeth Krankenhaus Lahnstein begrüßt neue Schülerinnen in der Pflege.

Sechs junge Frauen haben im Herbst ihre Ausbildung zur Pflegefachfrau im St. Elisabeth Krankenhaus Lahnstein begonnen. Nach dem ersten Theorieblock am Bildungscampus Koblenz wurden sie nun zum ersten Praxiseinsatz im St. Elisabeth Krankenhaus Lahnstein begrüßt. Um den Auszubildenden den Start im Haus zu erleichtern, wurde der erste Tag als „Kennenlerntag“ gestaltet.

Neben der offiziellen Begrüßung durch das Direktorium, die Mitarbeitervertretung, die Seelsorge und die Praxisanleitung stand auch ein Hausrundgang auf dem Programm, bei dem erste Einblicke in die künftigen Wirkungsstätten der Schüler gegeben wurden. Anschließend haben die neuen Schülerinnen erste Praxiserfahrungen gesammelt – mit dabei Blutdruckmessen, Patientenlagerung und vieles mehr.

Geschäftsführer Olaf Henrich: „Uns ist wichtig, dass die Schülerinnen schnell lernen, im Team aktiv zu werden; schließlich haben wir in den nächsten Jahren viel gemeinsam vor.“ Während der dreijährigen Ausbildung durchlaufen die neuen Auszubildenden des Hauses alle Abteilungen des Klinikums. Zudem erhalten sie Einblicke in ambulante Einsatzfelder. Die theoretische Ausbildung erfolgt am Bildungscampus in Koblenz.

Coronabedingt hatten die vier neuen Schülerinnen und Schüler der Krankenpflegehilfe ihren Kennenlerntag bereits vor zwei Wochen.

Wer Interesse an einer Ausbildung in der Pflege hat, findet weitere Infos unter: http://krankenhaus-lahnstein.de/Ausbildung.htm

Der nächste Ausbildungsstart ist im Mai.

 

Bild: Geschäftsführer Olaf Henrich (rechts) begrüßt mit Kolleginnen der Pflegedirektion und Praxisanleitung die neuen Schülerinnen des Hauses.

Kontakt

Das St. Elisabeth Krankenhaus Lahnstein sichert mit 180 Betten und mehr als 250 Mitarbeitern als größtes Krankenhaus im Rhein-Lahn-Kreis die medizinische Grund- und Regelversorgung. In den Kliniken für Innere Medizin, Chirurgie, Hand- und Plastische Chirurgie, Orthopädie, Gynäkologie, HNO sowie Psychiatrie und Psychotherapie werden jährlich mehr als 13.000 Patienten ambulant, stationär und tagesklinisch versorgt. Dem Krankenhaus sind die Kurzzeitpflege Maria-Elisabeth und das MVZ Lahntalangeschlossen.

www.krankenhaus-lahnstein.de