Hildesheim | St. Bernward Krankenhaus

Jamila knackt die 1.000 im St. Bernward Krankenhaus

Am Mittwoch, 19. August um 18:36 Uhr war es soweit. Die kleine Jamila erblickt das Licht der Welt, wenn auch zwei Tage früher, als geplant. Sie ist 3565 Gramm schwer und 50 Zentimeter groß und ahnt nicht, dass sie schon jetzt eine echte Gewinnerin ist. Sie ist in diesem Jahr das eintausendste Baby im St. Bernward Krankenhaus (BK).

Bei ihrem ersten Pressetermin liegt sie friedlich schlafend im Arm ihrer Mutter. Batul und Mohamed Al-Sayed, die Eltern des Mädchens, sind erschöpft aber glücklich. „Die Geburt war nicht einfach und die Kleine hat uns die halbe Nacht auf Trab gehalten“, berichten sie. Kein Wunder, dass sie jetzt müde ist. Die beiden 26-Jährigen sind seit Dezember 2013 ein Paar und seit dem 3. Juni dieses Jahres auch verheiratet. Jamila ist als Erstgeborene ihr voller Stolz. „Wir haben lange nicht gewusst, was es wird. Der Arzt konnte das Geschlecht nie wirklich erkennen, weil die Kleine immer falsch gelegen hat“, berichtet der gebürtige Hildesheimer. „Aber als wir endlich wussten, dass es ein Mädchen wird, haben wir uns sehr gefreut. Wir haben das Zimmer gleich ganz mädchenhaft eingerichtet.“ „Dann durfte es aber auch wirklich kein Junge mehr werden!“, lacht er. Am Wochenende geht es mit Mama und Papa nach Hause. Dann darf der Rest der Familie die kleine Schönheit – das bedeutet „Jamila“ nämlich – auch begrüßen.

Foto:Mama Batul und Papa Mohamed Al-Sayed sind stolz auf ihre kleine Gewinnerin.

Kontakt

Seit mehr als 165 Jahren versorgt das St. Bernward Krankenhaus in Hildesheim seine Patienten mit moderner Medizin, hoher Fachkompetenz sowie christlicher Fürsorge und Zuwendung. Mit 508 Betten und mehr als 1.550 Mitarbeitern zählt es zu den größten katholischen Krankenhäusern Norddeutschlands. In insgesamt 20 Fachkliniken und -instituten, mehreren Medizinischen Versorgungs-zentren und dem Ambulanten OP-Zentrum werden jährlich etwa 135.000 Patienten stationär und ambulant behandelt. Als akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Göttingen und mit einer eigenen Pflegeschule engagiert sich das St. Bernward Krankenhaus für die Ausbildung junger Ärzte und Pflegekräfte.Seit 2014 ist das St. Bernward Krankenhaus eine Einrichtung des Elisabeth Vinzenz Verbundes, einem der bundesweit größten katholischen Träger von Krankenhäusern und weiteren Einrichtungen im Gesundheits- und Sozialwesen.

 

www.bernward-khs.de