Berlin | Elisabeth Vinzenz Verbund GmbH

Elisabeth Vinzenz Verbund richtet Geschäftsführung neu aus

Nach knapp neun Jahren wird die Führung des Elisabeth Vinzenz Verbundes (EVV) neu ausgerichtet: Olaf Klok scheidet zum 30.06.21 auf eigenen Wunsch aus der Funktion als Geschäftsführer der Elisabeth Vinzenz Verbund GmbH aus, um sich neuen Herausforderungen widmen zu können. An die Stelle der bisherigen Doppelspitze tritt eine kollegiale Führung unter Leitung des bisherigen Geschäftsführers, Dr. Sven U. Langner.

Dr. Hans-Jürgen Marcus, Aufsichtsratsvorsitzender EVV: „Herr Klok hat durch sein Wirken wesentlich dazu beigetragen, dass der EVV heute zu den großen konfessionellen Verbünden Deutschlands zählt. Wir bedauern und akzeptieren sein Ausscheiden und möchten Herrn Klok im Namen des Aufsichtsrates und der Gesellschafter für seine engagierte Tätigkeit unseren Dank aussprechen.“

Sr. M. Dominika Kinder, stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende EVV: „Für seinen weiteren Lebensweg wünschen wir Herrn Klok viel Erfolg, alles Gute und Gottes Segen.“

Dr. Sven U. Langner, Verbund-Geschäftsführer EVV: „Ich danke Herrn Klok für die gemeinsame Zeit in der Verbund-Geschäftsführung, in der es uns stets gelungen ist, die komplizierten rechtlichen Anforderungen der Krankenhausbranche pragmatisch in erfolgreiche Projekte und Maßnahmen umzusetzen."
 

EVV-Doppelspitze 2012 – 2021
Dr. Sven U. Langner und Olaf Klok führten die Geschäfte der Elisabeth Vinzenz Verbund GmbH von Verbundgründung an gemeinsam. Olaf Klok war zunächst vom 01.04.2011 an Geschäftsführer des St. Bernward-Krankenhauses in Hildesheim tätig. Aus dieser Funktion begleitete er den Prozess des Zusammenwachsens zwischen der Kirchlichen Stiftung St. Bernward Hildesheim und der Katholischen Wohltätigkeitsanstalt zur heiligen Elisabeth Reinbek (KWA) und die Überleitung der Krankenhäuser in den Elisabeth Vinzenz Verbund. Mit Wirkung vom 17.12.2012 wurde er gemeinsam mit Dr. Sven U. Langner zum Geschäftsführer des EVV bestellt. In den folgenden Jahren konnte die Integration weiterer Krankenhäuser und die strategische Ausrichtung des EVV erfolgreich vorangetrieben werden.

Zum Elisabeth Vinzenz Verbund gehören 13 Krankenhäuser in sieben Bundesländern. Mit einem Umsatz von 820. Mio. € (in 2020) ist der EVV der fünftgrößte katholische Krankenhausträger in Deutschland.

Verbund-Geschäftsführer mit kollegialer Unterstützung
Nach einer Phase erheblichen Wachstums und anschließender Konsolidierung stellt sich der EVV für die aktuellen und künftigen Herausforderungen des Gesundheitssystems neu auf. Unter Leitung von Verbund-Geschäftsführer Dr. Sven U. Langner wird auch das regionale Management-Know-how der Krankenhäuser innerhalb des Verbundes stärker kollegial einbezogen werden.

Fachbereiche der Trägergesellschaft werden zusammengelegt
Die Fachbereiche der zentralen Trägergesellschaft Elisabeth Vinzenz Verbund GmbH mit Sitz in Berlin erfahren zum Juli 2021 eine Strukturanpassung: Die Fachbereiche Finanzen, Controlling, Recht, Personal, IT und Projektmanagement werden unter jeweils eine Leitung wie folgt zusammengefasst: Finanzen & Controlling, Recht & Personal sowie IT & Projektmanagement. Leiterin der Zentralbereiche (Geschäftsstelle) bleibt Ines Hübsch, Prokuristin der Elisabeth Vinzenz Verbund GmbH und Teil des engsten Führungsteams um Dr. Sven U. Langner.

Wechsel an der Spitze des EVV-Aufsichtsrats
Der Aufsichtsrat des Elisabeth Vinzenz Verbundes hat sich im April 2021 auf neun Mitglieder verkleinert. Die langjährige Vorsitzende des Aufsichtsrates Sr. M. Dominika Kinder hat die Leitung für die laufende Legislaturperiode 2021-2024 an ihren bisherigen – ebenfalls langjährigen - Stellvertreter Dr. Hans-Jürgen Marcus übergeben und fungiert nun als Stellvertreterin.

Kontakt

Der Elisabeth Vinzenz Verbund (EVV) gehört bundesweit zu den größten christlichen Trägerverbünden von Krankenhäusern und weiteren Einrichtungen im Gesundheits- und Sozialwesen. Der EVV verbindet an seinen Krankenhaus-Standorten in sieben Bundesländern eine moderne und kompetente medizinisch-pflegerische Versorgung mit der Tradition christlicher Nächstenliebe und gelebter Menschlichkeit. Trägergesellschaft ist die Elisabeth Vinzenz Verbund GmbH, vertreten durch den Geschäftsführer Dr. Sven Ulrich Langner. Gesellschafterinnen der Trägergesellschaft sind die Katholische Wohltätigkeitsanstalt zur heiligen Elisabeth Reinbek, rechtsfähige Stiftung Öffentlichen Rechts (KWA) und die Vinzenz Bernward Stiftung Hildesheim.

www.elisabeth-vinzenz.de
www.menschlichkeit-verbindet.de
www.evv-campus-pflege.de