St. Joseph Krankenhaus Berlin Tempelhof

Das St. Joseph Krankenhaus behandelt rund 75.000 Patienten pro Jahr. Mit 495 Betten und 1.300 Mitarbeitern ist es das größte katholische Krankenhaus in Berlin.

Seit seiner Gründung 1928 ist die Geburtshilfe ein medizinischer Schwerpunkt des Hauses. Jährlich werden bei uns mehr als 3.600 Kinder geboren. Als weltweit erste Einrichtung zeichneten WHO und UNICEF unsere Geburtshilfe und unsere Kinderklinik als „babyfreundlich“ aus. Im Josephinchen, dem Zentrum für Kinder- und Jugendgesundheit, behandeln wir Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr: pädiatrisch, psychotherapeutisch, psychiatrisch und chirurgisch. Im angeschlossenen Zentrum für Vasculäre Malformationen bei Kindern therapiert ein internationales Expertenteam junge Patienten mit Gefäßfehlbildungen aus der ganzen Welt.

Nierenpatienten vertrauen im St. Joseph Krankenhaus auf die größte außeruniversitäre Nephrologie Berlins: Seit mehr als 30 Jahren behandeln wir hier Menschen mit akuten oder chronischen Nierenerkrankungen. Monatlich führen wir ungefähr 1.000 Dialysen durch. An die Klinik angegliedert ist das Zentrum für Dialysezugänge.

Tumorerkrankungen therapieren unsere Internisten, Chirurgen und Gynäkologen im St. Joseph Krankenhaus interdisziplinär. Das Tempelhofer Darmzentrum TeDaZett wurde von der Deutschen Krebsgesellschaft ausgezeichnet. Es bietet ein anerkanntes Netzwerk für die individuelle Therapie von Darmtumoren auf Basis aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse.

Das Schnell-Läufer-Programm sorgt in der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie dafür, dass alle Patienten, die ein künstliches Hüft- oder Kniegelenk erhalten, gleich nach der Operation mobilisiert werden. Sie können so ihren Alltag rasch wieder selbständig organisieren.

Mehr Informationen unter

www.sjk.de

Kontakt

St. Joseph Krankenhaus Berlin Tempelhof

Wüsthoffstr. 15
12101 Berlin

Tel.: +49 (0)30 78 82-0

info@sjk.de

Geschäftsführer:
Tobias Dreißigacker

Ärztlicher Direktor:
Prof. Dr. med. Thomas Poralla

Pflegedirektor:
Tino Hortig